^
Navigation öffnen
Homöopathie für Mutter und Kind im Mama-Café, 2017 in der Kirchengemeinde St. Johannes.
Homöopathie für Mutter und Kind im Mama-Café, 2017 in der Kirchengemeinde St. Johannes.

Kindertagespflege - was heißt das? Tagesmütter & mehr

Das Mama-Café Wunstorf lädt zu einem neuen Temin ein

Am Donnerstag, 26. April 2018 um 10 Uhr reist das Mama-Café Wunstorf in den Laden kurze Wege in der Kirchengemeinde St. Johannes, Barnestraße, 31515 Wunstorf. Dort wird Frau Schmitz vom Familienservice - Büro Wunstorf als Referentin und Ansprechpartnerin für Fragen rund um die Betreuung und Versorgung von Kindern zugegen sein.

Eltern zu sein, ist häufig ein Segen. Doch in manchen Situationen, besonders wenn Umbrüche im Leben anstehen ändert sich vieles. Zum Beispiel wenn ein neues Geschwisterkind da ist, die Rückkehr in den Beruf oder der Wechsel der Kindertagesstätte ansteht oder die Abgabe des Kindes an eine Tagesmutter. Besonders auch der Wechsel in die Schule oder die Trennung der Eltern bringen Unsicherheiten und Fragen zu Erziehung und Versorgung der Kinder mit sich, die häufig nachhaltig geklärt werden müssen. Hierbei bietet das Familienservice - Büro seine Unterstützung an und vermittelt auf Wunsch auch Tagespflegepersonen.

Anmeldungen für den 26. April 2018 werden ab sofort erbeten unter Telefon 0 50 32 - 96 69 958 oder per E-Mail an janet.breier@evlka.de. Wenn keine Rückmeldung erfolgt, ist die Anmeldung automatisch gültig.

Spendenkonto

Volksbank eG
IBAN: DE66 2519 3331 0400 0099 00
BIC: GENODEF1PAT
Weitere Spendenmöglichkeiten

Geschäftsführer: Jörg Engmann · Diakoniepastor: Harald Gerke

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code