^
Navigation öffnen

Stellenangebot

Sozialpädagogen / Sozialpädagogin (Dipl. / B.A.), möglichst weitergebildet als Sozial- u. Suchttherapeutin / Suchttherapeut VDR

Für die Fachstelle für Sucht und Suchtprävention des Diakonieverbandes Hannover Land suchen wir eine(n)

Sozialpädagogen / Sozialpädagogin (Dipl. / B.A.),
möglichst weitergebildet als Sozial- u. Suchttherapeutin / Suchttherapeut VDR,

für das Einsatzgebiet des Diakonieverbandes Hannover Land, möglichst zum 1. Dezember 2017, gern auch früher.

Die Stelle ist im Umfang von 19,25 Wochenstunden zu besetzen. Eine Aufstockung der Arbeitszeit auf bis zu 25 Wo-chenstunden ist für einen befristeten Zeitraum unter Umständen möglich. Dienstsitz ist Burgdorf oder Laatzen/Springe. Der Arbeitsbereich umfasst den Diakonieverband Hannover-Land.
Der Arbeitsschwerpunkt ist die Beratung und Behandlung Abhängigkeitserkrankter auf der Grundlage der ambulanten medizinischen Rehabilitation. Weitere Arbeitsanforderungen ergeben sich aus dem Profil der Fachstellen für Sucht und Suchtprävention. Die Tätigkeit erfordert Selbstständigkeit, eine hohe Kooperationsfähigkeit mit den Kolleginnen und Kollegen und Freude an der Gestaltung konzeptioneller Weiterentwicklungen.

Wir bieten:
- Eine interessante und vielseitige Tätigkeit
- Mindestens 50% einer Vollzeitstelle (19,25 Wochenstunden)
- Entgelt nach DienstVO/TV-L
- Fortbildung
- Supervision

Wir erwarten:
- Erfahrung in entsprechender beruflicher Arbeit
- Gute EDV Kenntnisse (Standardprogramme)
- Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Arbeit an wechselnden Arbeitsorten
- Bereitschaft zur zeitweisen Arbeit an Abenden und Wochenenden
- Führerschein und PKW
- Mitgliedschaft in der Ev. - luth. Kirche und Identifikation mit den Zielen der Diakonie und der Suchtkrankenhilfe

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.11.2017 an Diakonieverband Hannover-Land z. Hd. Geschäftsführer Jörg Engmann, Am Kirchhofe 4 B
30952 Ronnenberg, Tel. 05109 - 51 95 - 42, www.dv-hl.de.Tel. Auskunft erhalten Sie bei der Leitung der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention, Frau Beatrix Friedrich-Werner ( Tel. Nr. 05136-897330).

Spendenkonto

Volksbank eG
IBAN: DE66 2519 3331 0400 0099 00
BIC: GENODEF1PAT
Weitere Spendenmöglichkeiten

Geschäftsführer: Jörg Engmann · Diakoniepastor: Harald Gerke

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code