^
Navigation öffnen

Trauercafe

Hospizdienst für Burgdorf, Sehnde, Lehrte & Uetze

Im offenen Trauercafe als Ort der Begegnung von trauernden Menschen ist es möglich, Gefühle und persönliche Dinge mitzuteilen, die oftmals sonst keinen Platz haben. Es bietet Gelegenheit, im Austausch mit anderen Trauernden neue Möglichkeiten und Wege zu entdecken, um mit dem Verlust umzugehen.

Das gegenseitige Verständnis von Betroffenen schafft Orientierung und Unterstützung im eigenen Lebensalltag. Als niedrigschwelliges Angebot bietet es gerade Menschen, die durch die Trauer in ihrem sozialen Umfeld isoliert sind, die Möglichkeit zum Erleben von Gemeinschaft und Geselligkeit.

Das Trauercafe´ kann von Trauernden genutzt werden, die nahe stehende Angehörige oder Freunde verloren haben sowie von Menschen, die ihre Trauer gut bewältigt haben und andere mit ihren Erfahrungen unterstützen möchten.

Das Trauercafé findet jedem 1. Samstag im Monat von 15.30 bis 17.30 Uhr im Gemeindehaus der Matthäus-Kirchengemeinde (An der Masch 26, 31275 Lehrte) statt.

 

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code