^
Navigation öffnen

Helfende Hände

Alltagsunterstützung durch ehrenamtlich engagierte Menschen

Wer besorgt kurz das Medikament, wenn die eigenen Beine gerade nicht so wollen? Mit wem kann ich reden, wenn meine eigene Familie so weit weg lebt oder ich ganz allein bin? Wie kann ich meinen Alltag zuhause neu organisieren, wenn doch vorher meine Frau den Haushalt geführt hat?

Durch ehrenamtliches Engagement wollen wir vor allem ältere Menschen in Langenhagen in ihrer Selbstständigkeit fördern und unterstützen.
Zuhause wohnen bleiben können ist für viele ein großer Wunsch - doch kleine Hindernisse oder die Einsamkeit stehen diesem Wunsch oft im Weg.
 
„Helfende Hände“ bieten persönliche Zuwendung und praktische Hilfe durch:
  • Hilfe bei der Vorratshaltung
  • Erstellen der Einkaufsliste
  • Spazieren gehen
  • Vorlesen
  • Brett- und Kartenspiele
  • Pflege von Zimmerpflanzen
  • Unterstützung bei der Vor- und Zubereitung von Mahlzeiten                     
  • Hilfe bei der Kleiderauswahl
  • Hilfe bei der Post
  • Gemeinsame Aktivitäten wie Unterhaltungen, Fernsehen
  • Arzttermine und Apotheken
  • Begleitung in die Kirche oder zum Friedhof
  • Kulturelle Veranstaltungen
  • und vieles mehr...
 Wir unterstützen Menschen mit eingeschränkten Alltagskompetenzen, pflegebedürftige Menschen und pflegende Angehörige durch die Vermittlung ehrenamtlich engagierter und geschulter Mitmenschen.
 
Sie erreichen unsere Koordinatorin Jessica Kind unter 0178 10 92 986 oder per Mail helfendehaende.langenhagen@evlka.de

Ehrenamtliches Engagement

Helfende Hände gesucht!

Sie unterstützen mit Ihrem Engagement pflegende Angehörige, die eine Auszeit brauchen können. Sie nehmen Ängste, die entstehen können, wenn Menschen alleine sind. Mit Engagement, Herz und Freude unterstützen Sie dort, wo Ihre Helfenden Hände benötigt werden. Einfühlsam gehen Sie auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse ein - oder sind einfach nur da. Sie bieten eine persönliche und freundliche Ansprache. Abhängig von der Situation und den persönlichen Bedürfnissen und Anforderungen werden Aktivitäten ergriffen, die die körperliche und geistige Gesundheit der zu betreuenden Person fördert. Gerne besprechen wir mit Ihnen persönlich, wie Sie sich Ihr Engagement vorstellen und wie Sie zur Entlastung beitragen können.

Rufen Sie uns an:
 
Jessica Kind
Koordinatorin
Telefon: 0511 7403613
Mobil: 0178 10 92 986

Finanzielle Unterstützung

Sie möchten für Helfende Hände spenden?
Sie können keine Zeit investieren?
Wir freuen uns über Ihre finanzielle Unterstützung, die zur Qualität in der Arbeit beiträgt.
Finanziert werden zum Beispiel:
- Weiterbildungen der Ehrenamtlichen
- gemeinsame Erlebnisse
- Fahrtkosten
 
Spendenkonto bei der Volksbank eG: DE66 2519 3331 0400 0099 00
Verwendungszweck: 0002321467
Kontoinhaber: Kirchenkreisamt Ronnenberg
 
Wir freuen uns über jede Spende und stellen Ihnen gerne eine Spendenquittung aus.

Förderer

  • Stadt Langenhagen
  • Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code