^
Navigation öffnen

Stellenausschreibung

Leitung der Jugendwerkstatt in Burgdorf (w/m/d)

Leitung der Jugendwerkstatt in Burgdorf (w/m/d) ab sofort oder später gesucht mit 39h / Woche bis 30.06.2022 mit Aussicht auf Festanstellung.

Bereit für eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Aufgabe?

Wir suchen Sie als Leitung unserer Jugendwerkstatt in Burgdorf in der Arbeit mit jungen Menschen unter 27 Jahre in der Berufsorientierungsphase. Der Diakonieverband Hannover-Land setzt sich dafür ein, dass Menschen in besonderen und schwierigeren Lebenssituationen Rat und Unterstützung erhalten.

Ihre Aufgaben

  • Leitungsaufgaben, u.a. Konzeptarbeit, Personalführung und -planung, Antragstellung
  • Qualitätsmanagement (AZAV)
  • Beratung und Begleitung junger, benachteiligter Menschen
  • Administrative Tätigkeiten

Unsere Anforderungen

  • Abschluss im Bereich Soziale Arbeit Dipl/MA/BA) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen mit der Zielgruppe
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Sozialkompetenz
  • Flexible und eigenständige Arbeitsweise
  • Mitgliedschaft in einer der ACKN angehörenden Kirche #

Das bieten wir Ihnen

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit mit Raum zur Mitgestaltung
  • Mitarbeit in der interdisziplinären DVHL Leitungsrunde
  • Dynamisches Arbeitsumfeld mit kompetenten Kolleg*innen
  • Entgelt nach DienstVO i.V.m. TVöD incl. Jahressonderzuwendung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Supervision und Fortbildungsangebote

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie bald kennen zu lernen. Sollten weiterführende Fragen zu den Aufgaben, den Benefits oder dem Bewerbungsprozess aufkommen, melden Sie sich gerne bei

Sandra Heuer
Geschäftsführerin
Tel.: 05109 5195-42
sandra.heuer@evlka.de
www.dv-hl.de

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31.01.2021 an:
diakonieverband.hannover-land@evlka.de

# Die Leitungstätigkeit ist mit Entscheidungs- und Repräsentationsverantwortung in der Kirche verbunden. Daher setzen wir die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus

Spendenkonto

Volksbank eG
IBAN: DE66 2519 3331 0400 0099 00
BIC: GENODEF1PAT
Weitere Spendenmöglichkeiten

Geschäftsführung: Jörg Engmann / Sandra Heuer

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code