^
Navigation öffnen

Ins Netz gegangen: Die WOCHE DER DIAKONIE

Lernen Sie diakonische Angebote der Kirchengemeinden und des Diakonieverbandes kennen

Burgdorf. Die WOCHE DER DIAKONIE in Niedersachsen ist jedes Jahr aufs Neue eine gute Gelegenheit, diakonische Angebote kennenzulernen, so auch im Ev.-luth. Kirchenkreis Burgdorf. Doch in Zeiten der Corona-Pandemie sind Vorträge, Tage der offenen Tür und mehr nur sehr eingeschränkt oder überhaupt nicht möglich. Die diesjährige WOCHE DER DIAKONIE vom 6. bis 13. September unter dem Thema „MITREDEN“ findet daher im Kirchenkreis Burgdorf medial statt, in der Berichterstattung der örtlichen Medien, auf der Kirchenkreiswebsite und in kurzen Videointerviews auf dem YouTube-Kanal des Kirchenkreises.

So können Interessierte die Angebote der Kirchengemeinden von den Burgdorfer Paulus Perlen über Das gelbe Haus in Hänigsen bis zum Ma(h)l zu Markus in Lehrte kennenlernen und ebenso die Hilfen des Diakonieverbandes Hannover-Land wie die Schuldnerberatung oder den Hospizdienst.

Weitere Informationen, Texte, Videos und Links zu den Themen der Woche der Diakonie und auch dazu, was es mit dem Thema „MITREDEN“ auf sich hat, veröffentlicht der Kirchenkreis in der WOCHE DER DIAKONIE von Montag 7. September, bis Sonnabend, 12. September, täglich auf dieser Website und auf dem YouTube-Kanal des Kirchenkreises.

Es sind Kurz-Interviews zu folgenden Themen geplant:

Montag, 7. September: Ma(h)l zu Markus
Dienstag, 8. September: Ambulanter Hospizdienst
Mittwoch, 9. September: Paulus Perlen
Donnerstag, 10. September: Das gelbe Haus
Freitag, 11. September: Schuldnerberatung
Sonnabend, 12. September: Lehrte hilft

Sie erkennen die Beiträge an den Bildern mit dem Schriftzug "MITREDEN - WOCHE DER DIAKONIE".

Text: Stefan Heinze

Spendenkonto

Volksbank eG
IBAN: DE66 2519 3331 0400 0099 00
BIC: GENODEF1PAT
Weitere Spendenmöglichkeiten

Geschäftsführung: Jörg Engmann / Sandra Heuer

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code