^
Navigation öffnen

Diakoniewoche 2009

Menschlichkeit braucht Ihre Unterstützung

Unter dem Leitthema „Wie weit reicht unsere Menschlichkeit?“ wurde in der Liebfrauen-Kirchengemeinde Neustadt die gemeinsame Eröffnung der Diakoniewoche 2009 begangen - beteiligt waren der Diakonieverband, der Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf und die Kirchengemeinden der dortigen Region Mitte.

Eröffnungsgottesdienst in Neustadt
Eröffnungsgottesdienst in Neustadt

Unter dem Leitthema „Wie weit reicht unsere Menschlichkeit?“ wurde in der Liebfrauen-Kirchengemeinde Neustadt die gemeinsame Eröffnung der Diakoniewoche 2009 begangen - beteiligt waren der Diakonieverband, der Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf und die Kirchengemeinden der dortigen Region Mitte. Den feierlichen Gottesdienst gestalteten Jugendliche durch Rollenspielsequenzen mit. Der  Regionspräsident Hauke Jagau betonte in einem Grußwort den Stellenwert der Diakonie. Durch  Interviews mit Mitarbeitenden erhielten Besucherinnen und Besucher exemplarische Informationen aus verschiedenen Arbeitsbereichen.

Weitere 50 Gottesdienste und Veranstaltungen rundeten die Diakoniewoche ab. Es gab Dank-Veranstaltungen für Ehrenamtliche sowie Diskussionsrunden zu sozialpoltischen Themen. "Trotz(t) Armut Reichtum?" fragte eine Veranstaltungsreihe im Kirchenkreis Ronnenberg. In Neustadt fand ein Fachvortrag "Was heißt Armut bei uns?" der Kirchenkreissozialarbeit statt. Die Ausführungen zeigten, dass besonders Kinder und Jugendliche von Armut und Ausgrenzung betroffen sind.

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code